Home English Changelog Kontakt Impressum
   
A A
Skyynet CosyCall™ - Beschreibung
Titelbild Skyynet CosyCall™ - Beschreibung

Fernbedienung per Mobilfunk

Den Wunsch nach einer Standheizung im Auto hegt wohl jeder, der schon mal im Winter die zugeschneite Scheibe freikratzen musste. Wenn dieser Traum erfüllt ist, stellt sich kurzfristig eine andere Frage: Woher wissen, ob es am nächsten Tag schneit? Außerdem wäre es schon nett, wenn man sich nicht vor jeder Party überlegen müsste, wann man gehen will, um die Standheizung vorzuprogrammieren.

Hierfür gibt es mehrere Ansätze. Am einfachsten ist die Funklösung vom Hersteller der Standheizung. Hierbei ist man allerdings mit ca. € 500,- dabei. Eine günstigere Alternative stellt die Skyynet CosyCall™ dar.

Funktion

Die Skyynet CosyCall™ wird einfach zwischen das Steuergerät Ihrer Standheizung und dessen Anschlusskabel gesteckt. Der Anschluss ist kinderleicht und erfordert keinen Eingriff in das Steuergerät oder gar Löten.

In die Skyynet CosyCall™ legen Sie eine noch anrufbare Mobiltelefonkarte (SIM) ein. Dies kann beispielsweise eine abtelefonierte Prepaidkarte sein (z. B. o2 Loop, Vodafone CallYa, T-Mobile Xtra Card, e-plus Free & Easy). Um Ihre Standheizung einzuschalten rufen Sie einfach die Rufnummer der eingelegten SIM an. Durch den Anruf wird die Standheizung für 30 Minuten eingeschaltet und wärmt Ihr Auto.

Die Kosten

Die Skyynet CosyCall™ kostet pro Stück € 265,- zzgl. Porto und Versand. Hierbei kommen hochwertige Bauelemente zum Einsatz. So ist das Gehäuse der Steuereinheit in dunkelblauem transparenten Acryl gefertigt und besitzt eine massive Anschlussbuchse. Das Anschlusskabel basiert auf Originalteilen des Standheizungsherstellers. Zum Mobilfunkempfang kommen Bauteile des renommierten Mobilfunkherstellers SonyEricsson zum Einsatz.

Das Projekt

Die Skyynet CosyCall™ wurde für den Vertrieb als fertiges Gerät konzipiert und von 2004 bis 2008 verkauft. Aufgrund von zeitlichen Restriktionen wurde dies aber im Jahr 2008 eingestellt. Damit die Idee und der Aufwand nicht verloren sind, habe ich mich dazu entschlossen, den Bau der Skyynet CosyCall™ zu beschreiben, um es Interessierten zu ermöglichen, sich selbst eine zu bauen.

Navigation

>Beschreibung     >Installation     >Bauanleitung     >FAQ     >Support

Übersicht

Zurück zur HauptseiteZurück zur Hauptseite