Home English Changelog Kontakt Impressum & Datenschutz
   
A A
5G
Titelbild 5G

Einleitung

5G ist ein Mobilfunkstandard der fünften Generation, der Datenübertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s ermöglicht.

Im Vergleich zum 4G Standard LTE bietet 5G folgende Eigenschaften


Als weltweit erstes Land nahm Südkorea am 03.04.2019 ein flächendeckendes 5G-Netz in Betrieb.

Beim eingesetzten Frequenzspektrum wird zwischen zwei Bändern unterschieden


Für eine Versorgung in der Fläche eignen sich, physikalisch bedingt, nur langwellige und somit niedrige Frequenzen. Für den 5G-Ausbau au├čerhalb von Großstädten würde sich somit der noch ungenutzte Bereich bei 700 MHz eignen. Beim LTE-Ausbau kam seinerzeit der Bereich bei 800 MHz zum Einsatz. Hierbei erfolgt die Flächenversorgung zulasten der Bandbreite. Bei kurzwelligen und somit hohen Frequenzen sinkt die Reichweite. Dafür bieten diese mehr Bandbreite und somit Datenübertragungsrate. Extrem schnelle 5G-Netze mit bis zu 10 GBit sind nur mit Kanalbandbreiten ab 100 MHz zu erzielen. Angedacht sind hierfür aktuell Bänder im Bereich von 24-86 GHz. Dies wären aber Funkzellen mit wenigen hundert Metern Durchmesser.

Wie bei LTE sind auch die 5G Bänder durchnummeriert und nicht jedes Mobiltelefon bietet alle der im Folgenden aufgeführten.

FR 1

Band Downlink (in MHz) Uplink (in MHz) Duplexmodus
n1 2210-2710 1920-1980 FDD TDD
n2 1930-1990 1850-1910 FDD
n3 1805-1880 1710-1785 FDD
n5 869-894 824-849 FDD
n7 2620-2690 2500-2570 FDD
n8 925-960 880-915 FDD
n20 791-821 832-862 FDD
n28 758-803 703-748 FDD
n38 2570-2620 2570-2620 FDD TDD
n41 2496-2690 2496-2690 TDD
n66 2210-2200 1710-1780 FDD
n70 1695-1710 1995-2020 FDD
n71 617-652 663-698 FDD
n74 1475-1518 1427-1470 FDD
n75   1432-1517 SDL
n76   1427-1432 SDL
n77 3300-4200 3300-4200 TDD
n78 3300-3800 3300-3800 TDD
n79 4400-5000 4400-5000 TDD
n80 1710-1785   SUL
n81 880-915   SUL
n82 832-862   SUL
n83 703-748   SUL
n84 1920-1980   SUL
n85 2496-2690   SUL

FR 2

Band Downlink (in GHz) Uplink (in GHz) Duplexmodus
n257 26.5-29.5 26.5-29.5 TDD
n258 24.75-27.5 24.75-27.5 TDD
n259 31.8-33.4 31.8-33.4 TDD
n260 37-40 37-40 TDD

Anbieter

In Deutschland haben die Telekom, Vodafone, Telefónica und United Internet 5G Lizenzen ersteigert. Vodafone bietet 5G als erster Anbieter seinen Kunden seit 16.07.2019 an, die Telekom folgt im Herbst 2019. Telefónica und United Internet haben noch keinen Starttermin bekannt gegeben.

Empfohlene Links

>Die Skyynet Mobiltelefondatenbank zeigt für alle Handys die unterstützten Mobilfunkstandards

 

>Alle Mobiltelefone mit 5G finden


Übersicht

Zurück zur HauptseiteZurück zur Hauptseite